Loimu 2014       0,75L 21%

Finnische Perfektion im Glas

Weihnachten in Nordskandinavien ist eine Zeit der Stille und des Friedens. Der Schnee, die Wälder und die ruhigen Städte, die im schwachen Licht Geborgenheit ausstrahlen. Ein Licht, das danach die Landschaft täglich in völlige Dunkelheit taucht. Aber dann entfaltet sich das Wunder des nördlichen Himmels. Die tanzenden Farben der Nordlichter und die Tausende leuchtender Sterne, weit entfernt in der Milchstraße, lassen die Schneedecken im zauberhaften und geheimnisvollem Lichterglanz erstrahlen.

Skandinavischer Weihnachts „glögi“ basiert auf die Jahrtausende alte Tradition des Genießens von heißem, gewürzten Wein, der Körper und Seele wärmt. Glögi ist eine verfeinerte und anspruchsvollere Version von Glühwein, der sich vom antiken Griechenland bis nach Mitteleuropa verbreitet hat. Glögi ist ein hochwertiger, luxuriöser Genuss für schöne Momente des Feierns im Winter.

Die Tradition besagt, dass Gustav Vasa, König von Schweden und Finnland, „glögi“ im sechzehnten Jahrhundert erfand. Er entwickelte ein Rezept mit wärmenden Aromen speziell für den Winter: Heißer Rotwein, Zucker, Honig, Zimt, Ingwer, Kardamom und Nelken. Auf der Grundlage dieses Rezepts ist „glögi“ ein unzertrennbarer Teil der skandinavischen Weihnachtstradition .


Glögi – Made with Finish perfection

Christmas in Northern Scandinavia is a time of peace. The snow, the forests and the quiet cities lay bathed in a calming dim light, which slips into complete darkness every night. The miracles of the northern skies shine. The dancing colours of the northern lights and the thousands of shining stars far away in the Milky Way shed a light that makes the blankets of snow glow enchantingly and mysteriously.
    
Scandinavian Christmas “glögi” is based on the millennia old tradition of enjoying hot, spiced wine to warm the body and the soul. Glögi is a more refined and sophisticated version of Glühwein, which itself spread from ancient Greece to Central Europe. Glögi is a superior, luxurious treat for moments of celebration in the winter.

According to tradition, Gustav Vasa, King of Sweden and Finland, invented “glögi” in the sixteenth century. He came up with a recipe that contained warming flavours in the middle of the winter: Hot red wine, sugar, honey, cinnamon, ginger, cardamom and cloves. Today, “glögi” made on the basis of this recipe, is an inseparable part of Scandinavian Christmas traditions.